Stromerzeugende Heizsysteme (KWK)

Ideal geeignet zur Modernisierung von Ein- und Zweifamilienhäusern

  • Parallele Erzeugung von Strom und Wärme
  • Stirling Motor: 0,6 bis 1 kWel, 3,6 bis 5,3 kWth, Gesamtwirkungsgrad: 96 % (Hs)/107 % (Hi)
  • Gesamtleistung: 3,6 bis 26 kW, Nutzungsgrad: 98 % (Hs)/109 % (Hi)
  • Geringere Abhängigkeit von stark steigenden Strompreisen durch Eigenstromproduktion und -nutzung
  • Automatisch gesteuerte Stromerzeugung über Funk-Steckdosen: Waschmaschine, Trockner etc. senden automatisches Anschaltsignal für den Stirling-Motor
  • Bis zu zwei Stunden stromgeführte Betriebsweise des Stirling-Motors möglich
  • Integrierter Wärmemengenzähler reduziert Installationskosten und ermöglicht BAFA-Förderung
  • Patentiertes Verfahren der Gasmengenermittlung für den Stirling-Motor ermöglicht Energiesteuerrückerstattung, kein zweiter Zähler nötig (Ersparnis ca. 300,– €)
  • Vielfältige Bedienmöglichkeiten über Funk-Fernbedienung (Lieferumfang) oder Vitodata
  • Sehr leiser Betrieb
  • Einfache Installation (ähnlich wie Gas-Brennwertgerät)
  • Bis 2.375 € BAFA-Förderung und 300 € Energiesteuerrückerstattung (in Deutschland)
  • Energieeffizienzklasse: A+
  • Mikro-KWK mit Stirlingmotor Viessmann Vitotwin-300-W