Fußbodenheizung

Keramik-Klimaboden

Schlüter®-BEKOTEC-THERM bietet Ihnen von der Anschaffung über die Installation bis zum Betrieb jede Menge Vorteile: Angefangen bei dem flachen Aufbau des Systems, der zahlreiche Qualitäten mit sich bringt, über die enorme Heizkosten-Einsparung bei der täglichen Verwendung bis hin zu den besonderen Stärken von Fußbodenheizungen, die der Keramik-Klimaboden noch einmal besonders betont.

Vorteile des patentierten Schlüter®-BEKOTEC-THERM-System:

  • Nachrüstbar durch geringe Aufbauhöhe
  • Extraflacher Aufbau. Für Sanierung und Modernisierung
  • Kein langes Warten auf die Trocknung des Estrichs
  • Zeitaufwändiges Belegreifheizen entfällt komplett
  • Geeignet für Kühlbetrieb
  • Weniger Material gleich schnellere Bauzeit
  • Insgesamt können bis zu sechs Wochen Bauzeit gespart werden
  • Keine Probleme mit Abstimmung und Kompatibilität, da alle Komponenten Ihres Heizungssystems von Schlüter-Systems kommen
  • Auch geeignet für andere Belagsmaterialien wie z.B. Parkett, Laminat oder Teppich eingesetzt werden:

Schlüter®-BEKOTEC-EN FK

Verwölbungsarme, dünnschichtige, beheizte Belagskonstruktion

  • Für die Sanierung auf tragfähigem Untergrund
  • direkte Lastabtragung durch Verklebung auf dem Untergrund
  • Fugenloses Einbringen des Estrichs
  • keine Feldgrößenbeschränkung des Estrichs
  • Bewegungsfuge nur im Belag
  • niedrige Vorlauftemperatur
  • schnelle Reaktionszeit

Schlüter®-BEKOTEC-EN FTS

Verwölbungsarme, dünnschichtige, beheizte Belagskonstruktion

  • Für die Sanierung auf tragfähigem Untergrund
  • integrierte Trittschallverbesserung von 25 dB
  • Fugenloses Einbringen des Estrichs
  • keine Feldgrößenbeschränkung des Estrichs
  • Bewegungsfuge nur im Belag
  • niedrige Vorlauftemperatur
  • schnelle Reaktionszeit

Link: